Yoga & Psychologie in der Asanapraxis und im Alltag

Was ist Yoga? Bewegungsschule, Atemtechnik, Achtsamkeitstraining, Religion? Yoga als "Lebensweg", zur Befreiung von Leid?

 

Es gibt viele große Wörter - dahinter steckt jedoch eigentlich eine ganz praktische Psychologie, der wir uns in diesem Workshop annähern wollen. Der Weg führt nicht unbedingt in die Askese, sondern ist wunderbar mit unserem modernen Alltag kompatibel.

Im Workshop praktizieren wir gemeinsam Asanas und Meditationen, die wir vor allem auf ihre geistigen Wirkungen hin ausrichten wollen. Dabei gehen wir von klassischen Texten aus, wie den Patanjali Yogasutren und der Bhagavad Gita, die wir dann mit Grundlagen der westlichen Psychologie ergänzen.

 

Yoga ist ein praktisches und wissenschaftliches System der Selbsterforschung und -erkenntnis, das automatisch zu tiefen Fragen und Antworten inspiriert. Jedesmal wenn wir Asanas praktizieren, kultivieren wir die Prinzipien der "Yoga-Psychologie" - ob bewußt oder unbewußt - auf der Yogamatte. Im Workshop wollen wir lernen, die Yogapraxis als Wegweiser in unserem Alltagsleben zu integrieren.

 

 

Kosten:

30,00 Euro

 

Termin:

01.12.2018

14:00- 16:30 Uhr

 

Workshopleitung:

Maria

 

 

Anmeldung: 

Kontakt@yogibar.de oder direkt online buchen: