Stay Grounded: Einführung in die Achtsamkeitsmeditation

Wünschst du dir mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag?

Ein Leben im Einklang mit dir selbst?

Hast du schon einmal mit dem Gedanken gespielt, mit Meditation zu beginnen oder möchtest du deine Meditationspraxis weiter entwickeln? 

 

Dann bist du in diesem Workshop richtig! 

 

Die Zeit, in der wir leben, und die Stadt, in der wir wohnen, verlangen viel von uns ab. Gerade in der nahenden Vorweihnachtszeit haben viele das Gefühl, schon erschöpft zu sein, bevor die Feierlichkeiten überhaupt begonnen haben. Oft haben wir das Gefühl, eher zu Funktionieren, als in Verbundenheit mit uns selbst durchs Leben zu gehen. Viele kennen das Gefühl der Erschöpfung durch andauernde Spannungszustände und sicherlich weiß jeder, was ein „voller Kopf“ ist. 

 

Was wäre, wenn wir Strategien in uns kultivieren könnten, die uns helfen, diese Phasen präsent, achtsam und verbunden mit uns selbst zu durchleben? 

 

Das können wir. Und das Erlernen der Meditation ist eine dieser Strategien.

 

 

In diesem Workshop erhältst du eine Einführung in Methoden und Hintergründe der Achtsamkeitsmeditation, auch Shamata genannt. Im Laufe des Nachmittags werden wir den Körper durch sanfte Yoga- und Dehnübungen auf das Verweilen in Ruhe vorbereiten. Du lernst verschiedene Techniken der Meditation im Sitzen und Gehen kennen und bekommst Einblicke in die philosophischen Hintergründe dieser Meditation. Durch Schreibübungen wird Selbstreflektion angeregt, es wird Raum für Fragen und Austausch geben. 

 

Stay Grounded ist ein Workshop für jedermann, Yoga- oder Meditationserfahrung sind nicht notwendig. Alle sind herzlich willkommen!

 

Datum: 10.12.2017

Zeit: 14:00 – 16:30

Preis: 29,00 Euro

Bitte bequeme Kleidung und etwas zum Schreiben mitbringen.

Workshopleitung: Eva

 

Anmeldung unter kontakt@yogibar.de