Yoga & die Kraft der Elemente

Zurück zu unserer Natur:  Eine Reise durch die Elemente

 

Alles in unserem Körper, alle Pflanzen, Tiere, Mineralien, Berge, Seen bestehen zu unterschiedlichen Teilen aus fünf Elementen, auch Pancha Mahabhoota genannt. Das sind Luft, Feuer, Wasser, Erde und Äther. Jedes Element hat auch eine bestimmte Funktion in unserem Körper und steht für bestimmte Eigenschaften unseres Geistes.

 

Ist das Element Erde in Balance, bekommen wir ein Gefühl von Stabilität und Vertrauen zu uns selbst und zu unserer Umgebung. Feuer-Eigenschaften sind Durchhaltevermögen, offen zu sein für Veränderungen im Leben und sich in der eigenen Kraft zu fühlen. Eine starke Verbindung zur eigenen Intuition, Kreativität, Sinneslust, das Gefühl „im Fluss zu sein“ und Dinge zu akzeptieren wie sie sind, stehen für ein ausgeglichenes Element Wasser. Das Element Luft wird assoziiert mit einem Zustand von Leichtigkeit und auch Offenheit - für die Außenwelt aber auch für das, was in uns passiert. Das Element Äther lässt sich auch als Raum übersetzen und steht unter anderem für den Zustand von Klarheit.

 

Verena lädt dich in diesem Workshop ein, durch verschiedene Meditations-, Atem- und Yogaübungen eine Reise durch die Elemente zu machen. So werden wir uns den einzelnen Qualitäten bewusst, um sie wieder mehr ins Gleichgewicht zu bekommen und zu unserer Grundkraft zurückzukehren und so voller Energie und mit Bewusstsein ins neue Jahr 2020 zu starten. 

 

Dieser Workshop richtet sich an alle, die mehr als eine physische Praxis im Yoga suchen.

 

Datum:

11.01.2020

Zeit: 14:30 – 16:30

 

Preis:

25,00 Euro

 

Workshopleitung:

Verena

 

Anmeldung:

kontakt@yogibar.de oder online buchen