Yoga Retreat Rishikesh

03. - 12.11.2020

Erlebe Yoga und Meditation in der Hauptstadt des Yoga! 

 

Der spirituelle Ort Rishikesh ist am heiligen Ganges am Fuße des Himalaya auf einer Höhe von 372 m gelegen. Der von Wald und Bergen eingerahmte Ort besteht aus einer bunten Ansammlung von historischen Tempeln, Ashrams und Yogaschulen. Täglich kommen Pilger aus ganz Indien, um hier ein heiliges Bad im Ganges zu nehmen und an den feierlichen Zeremonien teilzunehmen. Sadhus (heilige Männer) sitzen in tiefer Meditation auf kleinen Felsen am Ufer des Ganges, leuchtende Kerzen treiben zur Feuerzeremonie jeden Abend auf dem Fluss und von überall her ertönen hinduistische Gebete und Mantras. Die gesamte Stadt ist rein vegetarisch und auch Alkohol ist offiziell verboten.

 

Zweimal täglich werden wir Yoga und Meditation praktizieren. Es sind alle Level herzlich Willkommen.

 

Wir wohnen in dem Guesthouse Sanskriti des Yogniketan Ashram, mit direktem Blick auf den heiligen Ganges. 

Helen reist seit 2004 regelmässig nach Rishikesh und freut sich darauf, Euch diesen Ort zu zeigen.

Infotreffen am 3.12.2019 um 18:30 in der yogibar!

 

Termin: 12.-21.11.2020

Retreatleitung: Helen

Anmeldung unterretreats@yogibar.de


Retreatkosten: 1180,00 Euro (early bird bis 1.2.2020), danach 1380,00 Euro

Im Preis enthalten sind 9 Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, Abendessen, Yoga, Meditation und Retreatleitung

 

Im Preis nicht enthalten sind Flug und Taxikosten nach Rishikesh. Informationen dazu erhält Du per mail.


Programmablauf

Donnerstag, 12. November 2020

Anreise (die Zimmer sind ab 12:00 Uhr zu beziehen, wer früher anreist, kann sein Gepäck schon abgeben, sich in dem Guesthouse entspannen oder die Umgebung erkunden)

16:00 Uhr Begrüßung und eine sanfte Willkommens-Yogastunde

18.00 Uhr Abendessen

 

13. - 20. November

8:00 Uhr Yoga und Meditation

9:30 Uhr Frühstück

16:00 Yoga

18:30 Abendessen

 

 

Samstag, 21. November

8:30 Frühstück und Abreise


Download
Anmeldung
anmeldung_Retreat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.2 KB

TIPP

Wir raten Euch eine Seminarausfallversicherung abzuschliessen,  im Falle von Krankheit kurz vor oder während des Retreats - wenn Ihr an der Reise also kurzfristig nicht teilnehmen könnt. Eure Buchung ist bei uns verbindlich, wir sind natürlich immer bemüht Ersatzplätze in Krankheitsfällen anzubieten, aber aufgrund der hohen Umbuchungswünsche ist dies nicht immer von unserer Seite möglich. 

 

Mit einer Versicherung bist Du auf der sicheren Seite und bekommst in einem Krankheitsfall Dein Geld erstattet. Hier gehts zur Seminarausfallversicherung

 

Versicherte Ereignisse: Unerwartete und schwere Erkrankung, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, Bruch von Prothesen, Betriebsbedingte Kündigung, Wiedereinstellung nach Arbeitslosigkeit, Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt, Verkehrsmittelverspätung (ÖPNV), Erkrankung eines zur Reise angemeldeten Hundes etc.