Jana

Jana ist in NRW geboren und aufgewachsen und für einen stressigen Management Job nach Berlin gezogen. In Berlin haben mehr Freiheit, Ausgleich und Yoga nach ihr gerufen. 

 

Nach der Kündigung, hat sie auf einer Weltreise tiefer zur Spiritualität und den Weg zur Yogalehrerin gefunden. 

Sie wächst und lernt mit Leidenschaft durch das Unterrichten und Praktizieren aus tiefstem Herzen.

 

Sie hat mehr als 500 Stunden Yogalehrerausbildung in klassischem Hatha, Vinyasa und Yin Yoga (in Deutschland und Indien) gemacht 

und liebt es, traditionelle mit modernen Bewegungen zu kombinieren, um Spiritualität und ein Verständnis für den eigenen Körper greifbar zu machen. 

 

“Yoga bedeutet für mich mit dem Körper zu kommunizieren, mit anderen über Worte hinaus zu kommunizieren und mit all dem zu kommunizieren, was wir nicht sehen können”